Sonntag, 4. Juni 2017

Jobwunder listig ausgetrickst und die EU bezahlt



Bundesprogramm für Langzeitarbeitslose
Berlin:(hib/CHE)- Bis Ende April 2017 haben knapp 18.000 Personen im Rahmen des ESF-Bundesprogramms zur Förderung Langzeitarbeitsloser eine Beschäftigung aufgenommen. Das geht aus der Antwort (18/12486) der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage (18/12287) der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hervor.

Gefunden beim http://www.sozialticker.com/jobwunder-listig-ausgetrickst-eu-bezahlt/