Posts mit dem Label Mieten unter Verwandten werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Mieten unter Verwandten werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Sonntag, 18. Februar 2018

S 31 AS 1700/17.ER – Kommentar Sozialgericht Cottbus



Sozialgericht Cottbus, Beschluss vom 31. August 2017 – Az.: S 31 AS 1700/17.ER. Mietverträge unter Verwandten (hier: Mutter und volljähriger Sohn) müssen einem Fremdvergleich nicht standhalten, es hat eine Vermietung des betr. Raumes auf dem freien Wohnungsmarkt nicht ohne Weiteres möglich zu sein, sofern und soweit damit ein günstiges (Mit-) Wohnen ermöglicht, und die Kosten der Unterkunft (§ 22 Abs. 1 Satz 1 SGB II) hierdurch niedrig gehalten werden können.

Gefunden beim http://www.sozialticker.com/s-31-as-1700-17-kommentar-sozialgericht-cottbus/#more-247321