Posts mit dem Label Ortsabwesenheit werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Ortsabwesenheit werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 18. August 2017

Anspruch auf Leistungsfortzahlung bei Arbeitsunfähigkeit nach § 146 SGB III



Dem Anspruch auf Leistungsfortzahlung bei Arbeitsunfähigkeit nach § 146 SGB III steht der Aufenthalt außerhalb des Nahbereichs der Agentur für Arbeit nicht entgegen. Aus dem Wortlaut geht nicht hervor, dass die Leistungsfortzahlung spätestens mit Ablauf der genehmigten Ortsabwesenheit endet, wenn die Arbeitsunfähigkeit während des Zeitraums mit Anspruch auf Leistungszahlung eintritt (Gerichtsbescheid vom 27.06.2017, S 8 AL 812/17).

Gefunden beim http://www.sozialticker.com/anspruch-leistungsfortzahlung-arbeitsunfaehigkeit-%c2%a7-146-sgb-iii/

Montag, 16. Januar 2017

Urlaubsanspruch auch für schwierigen Langzeitarbeitslosen … Sozialticker erklärt dies am Praxisbeispiel

Urlaubsabwesenheit eines Langzeitarbeitslosen
Ein Jobcenter muss die Zustimmung zu einer dreiwöchigen Urlaubsabwesenheit eines Langzeitarbeitslosen erteilen, soweit hierdurch die berufliche Eingliederung nicht beeinträchtigt wird. Eine Sanktionierung unbotmäßigen Verhaltens des Arbeitslosen hat bei dieser Entscheidung zu unterbleiben.

Das Urteil des Sozialgerichts Dortmund: http://www.kostenlose-urteile.de/SG-Dortmund_S-19-AS-394716_Auch-schwieriger-Langzeitarbeitsloser-hat-Anspruch-auf-Urlaub.n23700.htm

Gefunden beim http://www.sozialticker.com/urlaubsanspruch-auch-fuer-schwierigen-langzeitarbeitslosen-sozialticker-erklaert-dies-am-praxisbeispiel/